Ihr Partner für Konzept, Design, Entwicklung und Prototyping

Berechnungen

Bei Bedarf können wir gerne Berechnungen im Konstruktionsprozess einfliessen lassen. 

dazu gehören:

Struktur-, Lebensdauer-, Akustik und Schwingung- und Strömungsanalysen. 

zur Sicherstellung des Herstellprozessen kann auch eine Füllsimulationendurchgeführt werden.

Bauteilgerechte Gestaltung und richtige Werkstoffauswahl senken Bauteilkosten.

Wir können anhand erster grober 3D-Konzepte Aussagen über Festigkeit, Struktur und Lebensdauer machen. Durch die Erkenntnisse kann eine geeignete Rippenauslegung erfolgen und die Wanddicke reduziert werden.

Es wird bereits im ersten 3D-Konzept eine hohe Materialeinsparung eingeplant. Dadurch lassen sich planbar Kosten und Gewicht einsparen.

 

Anhand erster Prototypen Versuche durchzuführen dauert Wochen, die Ergebnisse in die 3D-Modelle einzuarbeiten kostet weitere Zeit. 

Aber auch ein zu Ende konstruiertes Bauteil zu berechnen hat oft ein niederschmetterndes Ergebnis. 

Auch hier entsteht ein hoher Zeitaufwand in der Überarbeitung der vorhanden 3D-Modelle.

Sprechen Sie uns einfach an.